Unsere Trainer

Chiara

Ich heiße Chiara und bin 18  Jahre alt.
2011 habe ich mit dem Voltigieren angefangen. Seit 2019 voltigiere ich im M-Team. Außerdem mache ich seit diesem Jahr Einzelvoltigieren.
Meine Lieblingspflichtübungen sind Mühle und Stehen. Eine Pflichtübung, die ich nicht so mag, ist Fahne. Mein schönstes Voltierlebnis war die Landesmeisterschaft 2019 in Verden. Als Trainer begleite ich zur Zeit die Donnerstags-Gruppe.
Ich voltigiere, weil mir die Kombination aus Teamsport, turnerischen Übungen und die Arbeit mit Pferden sehr gefällt und ich sehr viel Spaß dabei habe. 

Elke D.

Ich bin Elke, geboren im Jahr 2002. Seit Sommer 2009 voltigiere ich. Seit Ende 2011 im 1. Team (M**-Team). Ab Herbst 2023  bin ich als Trainerin des L- Teams tätig. Ich voltigiere, weil es der schönste und facettenreichste Sport ist, den ich kenne.
Meine schönsten Voltierlebnisse:
Jede Woche zum Training kommen und Zeit mit wundervollen Menschen verbringen.
Landesmeisterschaft 2018, wo ich 3. im Einzel wurde, Deutsche Meisterschaft 2012 in Alsfeld mit der Mannschaft und Deutsche Jugendmeisterschaft 2017 in Aachen, wo ich meine Freundin Jana begleiten durfte.

Elke E.

Vielen Dank Elke für deine tolle Tätigkeit als Trainerin. 
Wir wünschen Dir von Herzen alles Gute auf Deinem weiteren Weg!

Ellen

Ellen trainiert die Einzelvoltigierer unseres Vereins und longiert unseren Caristo. 


Lena 

 Ich heiße Lena und bin 40 Jahre alt.
 Meine Gruppe ist die Nachwuchsgruppe montags. Ich bin schon seit meinem 14. Lebensjahr als Trainerin aktiv und habe bereits sowohl Nachwuchs als auch Turniergruppen trainiert. Des Weiteren  habe ich die Lizenz zum Trainer C gemacht. Selbst war ich aber auch über viele Jahre aktiver Voltigierer. Meine schönsten Volti-Erlebnisse waren unter anderem der Austausch mit der argentinischen Nationalmannschaft, die vielen Voltizeltlager und Turniere und nicht zu vergessen die endlos vielen schönen Stunden im Stall. In meiner Freizeit gehe ich zudem gerne mit meinem Hund spazieren, lese viel und liebe es zu backen.

Foto (C) Sharon Mccutcheon/unsplash


Miri

Vielen Dank Miri für deine tolle Tätigkeit als Trainerin. 
Wir wünschen Dir von Herzen alles Gute auf Deinem weiteren Weg!

Nina

Ich heiße Nina und bin 23 Jahre alt.
Ich trainere die E/A-Gruppe und bin selbst seit ca 17 Jahren selbst aktive Voltigiererin.
Ursprünglich komme ich aus Stuttgart, wo ich seit 2009 in Turniermannschaften und zuletzt in einem M*-Team voltigiert habe. Hier bin ich nun seit Dezember 2019 ein Teil des  M**-Teams.  
Voltigieren ist für mich die Freiheit Kreativität, Akrobatik, Musikalität und den Pferdesport als Kunst zu vereinen. Es ist super vielfältig und begeistert mich immer wieder aufs Neue. 

Tanja

 Ich bin Tanja Eßmann, 1977 geboren.
Mit dem Voltigieren habe ich 1985 begonnen, von 1986 – 1995 habe ich in der Turniergruppe voltigiert. Gestartet in der C-Gruppe und dann in der A-Gruppe (So hieß das damals und war auch auf 18 Jahre begrenzt), jetzt würde man S-Team sagen. Als Einzelvoltigierer war ich von 1993-1999 unterwegs. Die Teilnahme an Bundessichtungen und Deutschen Meisterschaften haben mir sehr viel Spaß gemacht. Als Trainer habe ich 1990 begonnen, 1998 den Trainer C gemacht. Zurzeit trainiere ich intensiv unseren Cortado mit dem M**-Team. Er wird von mir geritten und longiert. Er absolviert wenn möglich 1x die Woche Intervalltraining und das Wellnessprogramm kommt auch nicht zu kurz. Am Voltigieren gefiel mir vor allem das freie Bewegen und Turnen auf und mit dem Pferd. Mit unserem Vereinsteam habe ich Land und Leute kennen lernen dürfen und viele schöne Freundschaften geschlossen.